Blog, Book Boys, New Adult

Fly me home von Ramona Seidl

Wie auch der erste Band Learn to Fly, ist dieses Buch einfach schön. Wunderschön.

Die Autorin Ramona Seidl schreibt sich buchstäblich in das Leserherz. Ich kann ihren Stil nicht besser beschreiben, aber er ist einfach perfekt.

Vorab zur Info: Learn to fly und Fly me home sind unabhängige Geschichten und können auch getrennt voneinander gelesen werden.

Dieses Buch regt zum Reisen an! Das ist irgendwie das Erste, das mir durch den Kopf geschossen ist!
Denn die Protagonistin Theresa, kurz Tessa, hat Semesterferien und begibt sich mit einer Gruppe von Freunden auf einen dreiwöchigen Roadtrip quer durch Deutschland. Hier sieht man mal, dass es nicht immer Amerika oder die ganze Welt sein muss, um auf Abenteuerreise zu gehen! Was Tessa aber vor dem Start nicht wusste ist, dass ihre Freunde noch eine weitere Person eingeladen haben, mitzufahren. Was außer ihrer besten Freundin Lucy niemand weiß ist, dass Tessa diese Person nicht unbekannt ist. Er heißt Finn und Tessa verbindet mit diesem Namen außer Verzweiflung, Wut und Einsamkeit so gut wie nichts. Womit sie allerdings nicht gerechnet hat ist, dass Finn vorhat, um sie zu kämpfen, denn seine Gefühle haben sich nach all den Jahren für sie nicht geändert.

Alleine dieser Roadtrip der ziemlich unterschiedlichen Freunde macht das Buch so interessant. Freiheit, Unabhängigkeit und Abenteuer stehen auf dem Programm. Ebenso natürlich die ein oder andere Entwicklung von Gefühlen jeglicher Art, ob Schwärmerei, Freundschaft, Familie oder Liebe.

Ich kann euch dieses Buch sehr ans Herz legen! Die Geschichte und die Entwicklung sind super, man schließt die Charaktere – vor allem Finn – sehr ins Herz, aber vor allem möchte ich am Liebsten sofort in mein nicht vorhandenes Wohnmobil steigen und einen #Roadtrip durch Deutschland starten!
Wer kommt mit?

Advertisements

8 thoughts on “Fly me home von Ramona Seidl”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s